Bocaccio

PDFDruckenE-Mail
geb. ca. 2004
Deutschland
Beschreibung

Update 28.05.2016: Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass der liebe Bocaccio völlig unerwartet an einem inoperablen Tumor gestorben ist. Ruhe in Frieder, süßer Bub, es tut uns so leid...

 

Er ist ein sehr lieber SH Rüde, noch nicht kastriert. Ich schätze ihn auf ca 8-10 Jahre. Er ist ein sehr freundlicher Hund, der kaum stehen konnte – sobald ich mich genähert habe, hat er sich sofort auf den Bauch geworfen und ist dort herumgerobbt vor lauter Freude, dass man sich ihm zuwendet. Da er zu der Beschlagnahmung gehört, hatte er einen Besitzer, man merkt es an seinem Verhalten. Er lebt allein in einem der hinteren Zwinger, kann aber sicher mit Hündinnen - Rüden muss man testen. Aber da er aufs Wort gehorcht, kann ich mir vorstellen, dass er sofort abrufbar ist. Ich würde ihm noch einen schönen Lebensabend nach all den schrecklichen Jahren wünschen … obwohl er nur ein alter Schäfi ist …

 

Die Pflegestelle sagt: Boccacio,

 

er ist ein ganz lieber sanfter Bub, zu Hause nicht mehr so ängstlich, springt nicht mehr auf, wenn man an ihm vorbeiläuft. Verträglich mit unkastriertem Rüden und kastrierter Hündin. Wahrscheinlich sieht er nicht mehr so gut. Draussen an der Leine noch sehr unsicher, erschreckt sich oft. Duckt sich. Hat panische Angst, wenn andere Hunde sich anzicken. Er muss Schlimmes erlebt haben, bevor er in Italien ins Tierheim kam.

 

31.7.14 Spende über 150 Euro von Barbara N.

 


CSS Gallery:
Could not find folder /homepages/22/d685363704/htdocs/animalia-amo.com/images//Fotos Hunde/Dog Village/Bocaccio/becssg_images/Bocaccio/